Kontaktpersonen
Nick Werren Präsident/künstl. Leitung
Markus König Finanzen
Chrigu Blau Bau/Infrastruktur
Nicole Brechbühl Bar
Tanja Blaser Dekoration
Tobias Flückiger Medien/Presse
Patrick Graf Elektro
Kurt Messerli Security
Urs Blaser Technik/Sound
Maya Langenegger Local Relations/Sponsoring
Janine Blaser Catering
Anna Poschung Helfer
Conny Karth Bar

forever (├Ąt) woodrock.ch

Dankeschön
Basilius @ Broccoligrafik
Allen OK-Mitgliedern und Helfern für ihren unermüdlichen Einsatz; den Waldhäusern-Anwohnern; der Familie Steiner-Wüthrich Rest. Waldhäusern; Pfenninger Kurt und Wiedmer Walter und Gottier Hans für Wald und Land; Aerni Christian, Langnau; Aemme Beizli/Gärtnerei Brunner, Emmenmatt; Ortsverein Emmenmatt und all unseren Partnern:


Partner/Links
Endorphin Entertainment www.endorphinentertainment.ch
Egger Bier www.eggerbier.ch
Frama www.frama.ch
Tarzan www.tarzan.ch
Zimmerei Kühni www.kuehni-ag.ch
Migros www.kulturprozent.ch
Die Mobiliar www.mobi.ch
Ruefer Ingenieure www.ruefer-ing.ch
Stauffer Getränke www.stauffer-getraenke.ch
Aemme Bowling GMBH www.aemme-bowling.ch
Riff-Raff www.riff-raff.ch
Meister Uhren und Schmuck www.meister-langnau.ch
Restaurant Waldhäusern www.gasthof-waldhaeusern.ch
Garage Hans Brechbühl www.brechbuehl-garage.ch
Sehland www.sehland.ch
rapid solution www.rapidsolution.ch
Altes Schlachthaus Herzogenbuchsee www.altesschlachthaus.ch
Jakob Markt www.jakob-wolle.ch
RTV Junker www.rtvjunker.ch
Tramdepot Bern www.altestramdepot.ch
Tingel Kringel www.tingel-kringel.ch
Adriano's Bern www.adrianos.ch
Küsus Kaffemaschinen www.kuesus.ch
Kopfstand www.kopfstand.ch
Werren Werbung www.werren-werbung.ch
Ässtorant Haberbüni www.haberbueni.ch
Bettenhaus Lehmann www.bettenhaus-lehmann.ch
Wochenzeitung www.wochen-zeitung.ch
Schär Reisen www.schaer-reisen.ch
Früschmarkt Langnau


History
Im Sommer 1994 von einer Gruppe Hobbymusikern veranstaltet, lockte das erste Woodrock an einem Abend 150 Emmentaler Nasen auf den Hoger. Während vieler Jahre wuchs das Openair ständig, ohne seiner Philosophie untreu zu werden. Noch immer ist das Woodrock ein kleines aber feines Festival. Eine Plattform, eine Auftrittsgelegenheit für regionale Künstler und eine Vielzahl aktueller Schweizer Newcomerbands.

Einige Künstler, die im Wald abrockten:
Polo Hofer, Stiller Has, Mangu, Polar, Tomazobi, Greis, Baze, Adrian Stern, Bonaparte, Fiji, Kummerbuben, One Shot Orchestra, William White, Favez, Vivian, Hanery Amman, Shirley Grimes, Adrian Weyermann, Span, Chica Torpedo, Tequila Boys, Stop the Shoppers, Bubi Eifach, Traktorkestar, 2forSoul, Danee Woo, Trashy Lullabies, Ordnungsamt, Slam & Howie, Dead Bunny, Scream, Isolation Years, Smartship Friday, Shakra, Reto Burrell, Ineffect, Nils Burri, Randy, Isolation Years, Dean Moriarty & The Dixie Dicks, Tight Finks, Hot Running Blood, Sarbach, Treekillaz, Aziz, Friedli & Fränz Kilbymusig, Meyer, The Repeatles, Lou Geniuz, Hobbitz, Hösli, Flink, Catamaran, Lia Sells Fish, Wagabundis, Your All Time Favourites, Grant Lassie, Nieto y la Solucion, Gundi, Dänu Brüggemann, Taunus, Yvonne Moore, Red Jam, Disciples, Yedi, K'daar, Flying Hats, Mark Middler, Zünter, Baxter Mind Circus, Abbazappa, Gutter Queens, Funkygnon, Horeb, Kissproof, Seven Eleven, Ness Gress, Uristier, Gfrierpunkt, Zeitsprung und viele mehr

Atmosphärisches
Alle, die das Woodrock-Festival bereitslive miterlebt haben, stimmen zu: Woodrock ist etwas ganz besonderes! Auf einer ca. 500 m2 grossen Fläche im Wald findet der Anlass statt; dementsprechend im recht kleinen, aber angenehmen Rahmen. Mit Scheinwerferlicht werden stimmungsvolle Farbpaletten in die Baumkronen gezaubert. Der sagenhafte Moosegg-Ausblick, die Berge im Abendrot, Live-Musik, Bar, Gartenwirtschaft und die liebevolle Deko: So taucht - wer durchs Baumportal tritt - in eine andere Welt ein.


Facts 2013
Ort: Waldhäusern-Moosegg, oberhalb von Emmenmatt bei Langnau im Emmental
Datum: Donnerstag, 4. Juli - Samstag, 6. Juli 2013
Das war die 20.. Auflage des ältesten Open-Airs im Emmental
Organisation: Verein Woodrock, 12 Personen die ehrenamtlich das Festival organisieren, gegen 100 freiwillige Helfer am Event
Mitglied der Freak-Festivals